HIER Arduino-Day-2017-Nachlese

Sommerpause im August! OpenLab-Termine im Kalender beachten!

 
Offene Hightech-Werkstatt
Oberfranken

Ich bin auf Empfehlung eines Freundes ins Fablab gekommen, ursprünglich nur um mit dem Plotter mein Motorrad zu verschönern. Nach und nach stieg dann das Interesse auch mal 3D-Druck zu versuchen oder sich mit dem Lasercutter auszutoben. Die Workshops dazu sind sehr kurzweilig und sehr praxisorientert nach dem Prinzip "learning by doing". Zusammgefasst kann ich nur zu einem Besuch raten!

Rainer Blindauer
Siemens NL Bayreuth

Ich finde die Idee von so einem Lab sehr gut und finde auch die derzeitige Austattung sehr gut. Die Leute hier sind alle nett und hilfsbereit. Ich finde es verständlich, dass man um die Maschinen nutzen zu dürfen erst einen Workshop besuchen muss. Auch ist für das leibliche Wohl gesorgt.

Benjamin Gruber
Gymnasium Münchberg

Das Fablab Bayreuth ist eine schöne Einrichtung, die einem viele Möglichkeiten bietet. Die Kurse machen Spaß und man wird gut angeleitet. Die Leute hier sind sehr freundlich und helfen gerne, wenn man Fragen hat.

Isabelle Gruber
Privat

Mit offenen Workshops, regionalen Lehrerfortbildungen, regelmäßigen OpenLab-Terminen sowie der Institutionalisierung als außerschulischen Lernort in MINT-Disziplinen, hat sich das FabLab-Bayreuth seit seiner Gründung im Jahre 2013 als wichtige Säule der Bildungsregion Bayreuth etabliert. Ohne der großen Unterstützung regionaler Unternehmen wäre dies nicht möglich gewesen. Für die Zukunft planen wir den Ausbau unserer Angebote. Sie helfen uns mit Ihrem Feedback die Qualität unserer ehrenamtlichen Arbeit zu sichern.

Yomettin Soybaba
Aufwärts!