Projekte

Projektbeispiele, die mit der Unterstützung des FabLabs-Bayreuth umgesetzt werden konnten.

Laptophülle

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

  

Da die bisherige Hülle meines Laptops nun schon wirklich alt war und all der Kunststoff sich löste und abblätterte, war es Zeit für etwas schönes Neues.

Wir haben dafür im Fachgeschäft schönen natürlichen Filz gekauft, der auch die Hauptkosten dieses Projekts ausmacht. Der relativ dicke und starre Filz ließ sich nur schwer in die Rahmen der Stickmaschine einspannen, aber mit Geduld und Gefühl war es am Ende doch möglich.
Das Besticken mit der Stickmaschine musste deswegen auch extrem vorsichtig und langsam geschehen, d.h. auf minimaler Geschwindigkeitseinstellung. Der Stoff des Innenfutters stammt aus Tansania. Die Hülle enthält Kartonplatten, die den Magnetverschluss der alten Hülle tragen. Wegen der Dicke des Filzes hält die Magnetkraft aber den Deckel nicht fest.
Die Stickerei auf der Vorderseite zeigt das Logo von Debian GNU Linux http://www.debian.org/ und einen Prompt.

Status: Abgeschlossen

Team: Stefan

Kosten: ca.25 Euro

Sponsoren:

Finanzierung: privat

Start: 01-11-2019

Dauer: nicht definiert

Kontakt: dm4sg beim darc punkt de

Files: Zeichnung.svg

URL:

Über uns

Das FabLab-Bayreuth, die offene Hightechwerkstatt Oberfranken, steht für Demokratisierung von Hightech. Durch niedrigschwelligen Zugang soll allen Menschen die Möglichkeit geschaffen werden, am technologischen Fortschritt teilzunehmen.

© 2020 FabLab-Bayreuth e. V. | Offene Hightechwerkstatt Oberfranken | All Rights Reserved.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.