Der Handhobel | DAS Werkzeug der Holzbearbeitung (5 Std.)

20240221 120059 20240221 120224

Der Hobel gehört neben der Säge zu den wichtigsten Werkzeugen des Schreiners und ist aus keiner Holzwerkstatt wegzudenken. Noch weit bis in das 20. Jahrhundert war das Hobeln von Hand in den Holzwerkstätten gängige Praxis. Arbeiten die heute die Abricht- und Dickenhobelmaschine oder eine Tischfräse erledigt, wurden mit verschiedensten Handhobeln – von der Raubank bis zu Profilhobeln – ausgeführt.

Zwar hat der Handhobel in der modernen Fertigung aus Effizienzgründen seine Bedeutung verloren, dennoch ist er auf Montage oder auch in der Heimwerkstatt ein nützliches und gern verwendetes Werkzeug.

Dieser Kurs richtet sich Holzbegeisterte, welche ein Grundverständnis im Umgang mit Werkzeugen mitbringen und das fachgerechte Arbeiten mit verschiedensten Handhobeln erlernen wollen. Ein Werkstück wird in diesem Kurs nicht entstehen, es geht vielmehr um das Erlernen möglichst vieler Hobeltechniken an exemplarischen Übungsobjekten.

Eigene Handhobel, die einen Anschliff des Eisens benötigen oder kennengelernt und eingestellt werden sollen dürfen gerne mitgebracht werden.

 Termin:

  • Sa., 13.07.2024, 13:00 - 18:00 Uhr

 Inhalte:

  • Werkzeugkunde
  • Schärfen von Hobeleisen
  • Einstellen von Handhobeln
  • Abrichten mit Handhobeln
  • Europäische Hobel
  • Profilhobel
  • Japanische Hobel
  • Ausblick: Hobel restaurieren und fertigen

 Kursdauer:  

  • 5 h

 Kurssprache: deutsch

 Mindestteilnehmerzahl: 3

 Materialkosten: 

  • ca. 20 € (im Buchungspreis enthalten)

 Voraussetzungen:

  • Mindestalter 16 Jahre
  • Handwerkliches Geschick
  • Grundkenntnisse in der Holzbearbeitung

Details

Datum, Uhrzeit Sa., 13.07.2024, 13:00
Terminende Sa., 13.07.2024, 18:00
max. Teilnehmer 8
Freie Plätze 8
Einzelpreis 59,00 €
Ort FabLab-Bayreuth e. V.

Referenten

Fabio Hühnlein

Kurswerkstattleiter

Unsere Kurswerkstatt erweitert das Angebot des FabLabs um das Gebiet der traditionellen Techniken aus dem Holzhandwerk, die dort in verschiedenen Kursen erlernt werden können. In unserer gut ausgestatteten Werkstatt entstehen unter fachlicher Anleitung verschiedenste Werkstücke - von der kleinen Marketerie bis zum eigenen Möbelprojekt.

Location Map

Über uns

Das FabLab-Bayreuth, die offene Hightechwerkstatt Oberfranken, steht für Demokratisierung von Hightech. Durch niedrigschwelligen Zugang soll allen Menschen die Möglichkeit geschaffen werden, am technologischen Fortschritt teilzunehmen.

Login

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.